Vollversammlung + Psychokino – 10.11. 18:00 h st

Ahoi ihr wilden Psychos!
Wie jedes Jahr, startet der FSR auch dieses Jahr wieder den Versuch euch in seine Machenschaften einzuführen. Damit iVVhr wisst, mit welchen kriminellen Schlupflöchern wir unsere Gelder verprassen, wie wir uns so in den Sitzungen vergnügen, wie unsere Arbeitsteilung aussieht… und natürlich wollen wir euch mit reinziehen. Bräuchten außerdem noch ein paar Fädenzieher im Hintergrund und vor allem so manche Marionette im Vordergrund (aka Psychoparties/Weihnachtsfeier/… suchen noch Nachwuchspanzerknacker).

Also schwingt euch auf eure Ghettobikes und teilt eure kriminelle Energie mit uns.

Achja, hat schon mal jemand was vom Lasertagtunier gehört? Scharfsinn und Schusssicherheit können hier geübt werden. Was das hier jetzt soll? Pssst Geheimnis… wird wohl auf der Vollversammlung gelöst.

Dienstag, 10.11. – 18h st im Hörsaal!!!

Und wenn das nicht genug Anreiz ist… Anschließend 12204638_1084720691552119_1772173822_nfindet das erste Psychokino dieses Semesters statt.

Dieses Mal zum Thema Schizophrenie.
Wir zeigen euch dazu den Film ‚Take Shelter‘.
Als Referentin haben wir dabei Frau A. Brym aus der Johanna-Odebrecht-Stiftung eingeladen.

Los geht es am Dienstag, 10.11. um 19:00 Uhr c.t. nach der Vollversammlung

Wir freuen uns sehr über euer zahlreiches Erscheinen. Für Brötchen, Snacks und Getränke ist gegen einen kleinen Obolus gesorgt.

Bis Dienstag, euer FSR & Psychokino-Team!

admin