Sponsoren Suchen

Wikis > Wiki > Finanzen > Sponsoren Suchen

Sponsoren suchen

Sponsoren zu suchen ist keine leichte und häufig undankbare Aufgabe. Man muss viele Zurückweisungen in Kauf nehmen. Aber bleibt auf eine nette Art penetrant und ihr werdet den ein oder anderen Erfolg verbuchen können. Hier ein kleiner Versuch euch die Suche zu erleichtern.

 

 1. Wann sollte man Anfangen:

Große Konzerne (aka Banken und Co) machen ihre Finanzpläne meist zum Ende des vorherigen Jahres oder  im Januar/ Februar. Da wird das Spendenbudget festgelegt. Wenn man sich früh genug meldet, hat man noch Chancen etwas vom Kuchen abzubekommen. Wenn es um Sachspenden geht, kann man sicherlich auch später nachfragen.

 

2. Was gibt es für Möglichkeiten zu spenden:

Sachspenden – beliebt in den Greifswalder Läden. Häufig geht die Spende leichter von Hand, wenn man etwas aus dem Bestand nehmen kann.

 

Geldspende – grade größere Unternehmen kann man nach Geld fragen. Die haben dafür eigentlich immer ein eigenes Spendenbudget im Haushaltplan verankert.

 

Anzeigen – es gibt auch immer die Möglichkeit eine Anzeige zu schalten im Ersti-Heft. Die genauen Preise könnt ihr hier entnehmen

 

 3. Wer kommt in Frage:

  • Banken, große Konzerne

Die Sparkasse ist hier ausgenommen, da sie eh schon die Uni unterstützen mit dem Sparkassen Fond. Dieser Fond wird vom Unirektorat verwaltet. Daraus kann nur Geld für inneruniversitäre Sachen beantragt werden, an der alle Studenten teilnehmen können.

Manchmal gibt es hier zentrale Stellen, die sich gezielt um Spenden kümmern à Bäcker Junge hat ein fertiges Formular auf der Website, das man nur ausfüllen braucht.

  • Greifswalder Läden

Diese geben – Erfahrung aus dem WS 13/14 lieber Sachspenden. Überlegt euch vorher gezielt, was ihr braucht. Im Allgemeinen offen bleiben. Man weiß nie was kommt J

  • Kneipen und Bars

Hier kann man die Anzeigen gut anbringen. Im WS 13/14 gab es auch Regelungen, dass wir die Anzeigen schalten, gegen den  festen Preis und im Gegenzug auf der Kneipentour vorbei kommen. Das bringt viel Umsatz mit den Erstis.

  • Psychologische Einrichtungen

Leider haben wir das noch nicht ausprobiert. Aber man könnte mal die Psychologischen Zeitungen anschreiben, die schicken vielleicht Exemplare für die Erstitüten oder andere Sachspenden. Vielleicht gibt es auch größere Unternehmen, die Geldspenden für die zukünftige PsychologieElite übrig haben.

 

 4. Vorlagen

Es gibt aus den letzten Jahren schon Vorlagen, auf die Ihr hier zugreifen könnt. Einen Anschreiben, mit genauer Darlegung, wofür ihr die Sponsoren sucht. Eine Preisliste für die Anzeigenschaltung mit Bankverbindung.

 

 5. Wie sind wir vorgegangen (WS 13/14)

Wir haben recht spät angefangen Sponsoren zu suchen. Am Besten ist es persönlich durch die Läden zu gehen und etwas Schriftliches da zu lassen. Ich hatte fertige Briefe mit dem Anschreiben (persönlich, mit Namen in Anredezeile…), Flyer der Erstiveranstaltung und der Ersti-Fahrt und die Preisliste. Fragt gleich nach dem Ansprechpartner für diese Dinge, im Zweifelsfall immer der Geschäftsführer. Ich habe immer darauf hingewiesen, dass meine Kontaktdaten im Brief sind und dass ich die Tage nochmal vorbei kommen würde. Viele lassen sich bereden. Entweder noch vor Ort und Stelle oder auf erneutes Nachhacken. Wichtig ist auch: Einige der Sponsoren vergessen es wieder. Hackt immer wieder nach, wenn die Anzeigen nicht kommen. Die haben meistens viel um die Ohren.

admin